Zeitintensive Fehler vermeiden

„Für mich als berufsbegleitend Studierende war effizientes Arbeiten zentral. Ich wollte keine Abstriche bei der Qualität der Arbeit machen und musste meine Zeit sehr gezielt einsetzen. Dabei hat mir Lisas Beratung maßgeblich geholfen. Ich habe rasch eine geeignete Struktur entwickelt und mit der inhaltlichen Erarbeitung meines Themas begonnen. Die regelmäßigen Rückmeldungen waren sehr wichtig für mich. So konnte ich zeitintensive Fehler vermeiden und Abweichungen vom „roten Faden“ frühzeitig korrigieren. Ein erfreulicher Nebeneffekt der intensiven Begleitung war, dass sich mein Schreibstil deutlich weiterentwickelt hat und ich mich jetzt beim Schreiben wesentlich sicherer fühle als zuvor.“

Masterarbeit am Technikum Wien: „Entwicklung und Einführung eines Planungsprozesses für eine IT Operations Abteilung.“

Johanna Kivalo, MSc